HEIMAT TRAILS auf der Rusel

30. Juli bis 22. August

Auf den Bergen nord-östlich der Stadt Deggendorf liegt das Ruselgebiet. Der ideale Ausgangssort für zwei wunderschöne Rundkurse ist der Ruselabsatz mit seinen optimalen Parkmöglichkeiten. Auf dem Höhenzug zwischen dem Ruselgebiet und dem bekannten Geisskopf findet ihr abwechslungsreiche und vor allem landschaftlich unschlagbare HEIMAT TRAILS mit Ausblicken in alle Himmelsrichtungen. Ihr werdet erstaunt und begeistert zugleich sein. Mit dem Dreitannenriegel – immerhin 1092 Metern hoch – wurde sogar der Hausberg der Deggendorfer in eine der Strecken mit integriert.

Die Strecken auf der Rusel

Gemeinsam mit unseren Streckensponsoren IBU BRANDSCHUTZ (Bikestrecke) und STREICHER (Lauf- und NordicWalkingstrecke) haben wir für Dich die schönsten Trails zwischen Ruselabsatz und Geißkopf gesucht und ausgeschildert. Die Stadt Deggendorf arbeitet nach der HEIMAT TRAILS TROPHY an einer permanenten Beschilderung, so dass Du die Strecken auch nach bzw. vor dem Event nutzen kannst. Während der Trophy haben wir auf bestimmten Streckenabschnitte sogennante STRAVA Segmente angelegt. Bei diesen Abschnitten handelt es sich um besonders schöne oder auch besonders anspruchsvolle Teilbereiche der Strecke. Zu diesem jeweiligen Abschnitt gibt es eine GPS-basierte Aufzeichnung auf Strava. Deine erzielten Zeiten werden automatisch mit denen anderer Sportler in diesem Segment in einer Bestenliste verglichen. Auf dem IBU BRANDSCHUTZ RUSEL TRAIL gibt es insgesamt zwei angelegte Strava-Segmente für Biker mit unterschiedlichen Features. Das fordernste und dadurch anspruchsvolle ist der „IBU´s Wadlbrenner“ mit über 800m Länge und 90 Höhenmeter. Die STREICHER HOAMAT RUNDN weist für Läufer ebenfalls zwei eingetragene Segmente auf: Beim „Streicher Schindergassn“-Segment gilt es 52 Höhenmeter auf 400 Länge auf technischen Trails zu überwinden.

Einkehrschwung

Mit ihrer einzigartigen landschaftlichen Lage zwischen Gäuboden und den ersten Anhöhen des Bayerischen Waldes bietet die Stadt Deggendorf ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten – vor allem sportlich aktive Besucher kommen bei uns auf ihre Kosten. Morgens Wandern und Radfahren in unberührter Natur mit herrlichen Aussichtspunkten, abends einen Cocktail am Donaustrand genießen – dafür müssen sie in Deggendorf das Stadtgebiet nicht einmal verlassen! Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen in Deggendorf. Bleiben Sie gesund.

Dr. Christian Moser
Oberbürgermeister Stadt Deggendorf

Sponsoren

Die HEIMAT TRAILS in Deggendorf sind keine klassischen Bergstrecken. Die Topographie und die Infrastruktur bieten die ideale Basis für wellige Rundkurse, sowohl für Biker als auch für Läufer und Nordic Walker. Geradelt wird auf den schönsten Forstwegen und einfachen Trails bis zum Geisskopfgipfel. Wer sich die Zeit nimmt, darf einen der schönsten Blicke auf den Bayerischen Wald mit Arber, Rachel und Lusen genießen. Mit 20 Kilometern Länge und 490 Höhenmetern ist die Strecke für wirklich jeden Biker machbar. Die Lauf- und Nordic Walkingstrecke führt auf teils technischen Trails direkt über den Breitenauer Riegel – mit 1118 Metern der höchste Punkt der Strecke. Danach geht es über den Dreitannenriegel und einem gigantischen Ausblick zurück zum Ruselabsatz. Insgesamt werden 13 Kilometer und 400 Höhenmeter in schönster Natur bewerkstelligt.

Kann ich helfen?