MADE

Wirtschaft und Tourismus Land.Schafft

Die Niederbayern stehen zu ihrem Wort. Wenn es auch globalen Wettbewerb und Konkurrenzkampf gibt, handeln die Unternehmer in Freyung-Grafenau glokal. Global lokal agieren heißt: Nachhaltigkeit und Respekt vor der Natur und vor den Arbeitnehmern.


Man unterstützt sich. Das Landratsamt hat schon vielen Unternehmern die Hand gereicht, wenn es darum ging, Standorte in Freyung-Grafenau zu eröffnen. Arbeitnehmer haben hier eine große Bandbreite an Möglichkeiten: Freyung-Grafenau war lange Zeit bekannt für Glas- und Holzarbeiten. Auch heute ist dieser Industriezweig nach wie vor vertreten. Aber mit dem Fortschritt kommt der Wandel: zwischenzeitlich haben sich hier auch namhafte Unternehmen im Bereich Technik und Industrie niedergelassen. Die wirtschaftliche Vielfalt im Landkreis wächst. Auch für innovative Geister besteht stets die Möglichkeit, Gelegenheiten beim Schopf zu packen und etwas Neues zu schaffen. Die Region möchte junge Start-Up-Unternehmen unterstützen und in der Region ein Gründerwesen etablieren.

Auch der Tourismus gehört in den Wirtschaftszweig. Viele Menschen sind in diesem Bereich tätig, um Besuchern aus aller Welt einen schönen Aufenthalt in der Gegend des Dreiländerecks im Herzen des Bayerischen Waldes zu ermöglichen.

Freyung-Grafenau ist ein Ort für mehr Raum für Entfaltung.

  • von Franziska Fuchs
  • 14.07.2017

Vom Entsorgungstechniker zum Lusenwirt Hütten.Traum

Auf knapp 1400 Meter befindet sich das Lusenschutzhaus mit seinen Wirtsleuten Heinz Duschl, Bettina...

weiterlesen
  • von Franziska Fuchs
  • 07.07.2017

Drei Länder vereint in einem Laden Drei.Malig

Mit dem Neubau des Europahauses entstand auch gleichzeitig die Idee, einen Laden in das Gebäude in...

weiterlesen
  • von Isabelle Matějka
  • 13.03.2017

Ein neues Leben auf der Almberghütte in Mitterfirmiansreut Alm.Ruf

Manchmal brechen Menschen aus ihrer vertrauten Umgebung aus, um sich in ein neues Abenteuer zu...

weiterlesen
  • von Isabelle Matějka
  • 07.03.2017

Ein großartiger Ausblick in die Zukunft für Freyung, seine Bewohner und den gesamten Landkreis. Wald.Schau

Als Traunstein auf die Ausrichtung der Gartenschau 2022 verzichtete und somit eine Neuausschreibung...

weiterlesen
Fell.Freuden
  • von Tina Salatmeier
  • 28.02.2017

Wie vier Pfoten die Menschen in ihren Bann ziehen. Fell.Freuden

Der Huskyhof in Branntweinhäuser lockt seit 2012 mit seinen zwölf Alaskan Malamutes und drei Pferden...

weiterlesen
Schnee.Gestöber
  • von Isabelle Matějka
  • 23.01.2017

Orangefarbene Riesen unterwegs auf Freyung-Grafenaus Straßen Schnee.Gestöber

Wer kann sich einen Berg vorstellen, der insgesamt 2200 Tonnen wiegt und in einer Halle liegt, wo er...

weiterlesen
Land.Liebe
  • von Stefan Schuster
  • 25.11.2016

Leben im Landkreis als bewusste Entscheidung. Land.Liebe

München, Schweiz, Haus im Wald – Das sind die bisherigen beruflichen Stationen von Benjamin Kuppler....

weiterlesen
Sudkessel Lang Bräu
  • von Isabelle Matějka
  • 07.11.2016

Eine Gemeinschaft rettet eine 160 Jahre alte Traditionsbrauerei Brau.Art

Man muss nicht immer weit weg blicken, um Geschichten von Zusammenhalt und Engagement zu entdecken....

weiterlesen
Bastian Kalous
  • von Isabelle Matějka
  • 30.09.2016

Von Hektik und Ruhe Moment.Aufnahme

Ein Mensch erlebt die verschiedensten Augenblicke in seinem Leben. Diese Momentaufnahmen können als...

weiterlesen
MADE

Mehr Raum für Zukunft

Die Unternehmen des Landkreises Freyung-Grafenau stellen sich vor.
Informiere dich einfach und unkompliziert über die Betriebe der Region und entdecke Stellenangebote für verschiedene Fachbereiche.

Zur Stellensuche