MADE

"Willkommen im 'Woid'" Junglehrerempfang FRG

Oberstes Ziel von "Mehr als du erwartest" ist, den Menschen in der Region, aber auch Leuten, die bisher nichts oder nur sehr wenig mit FRG zu tun hatten, zu zeigen, dass die Region leistungsstark ist und vor allem auch, dass es sich hier zu leben und zu arbeiten lohnt.

Wir wollen die Stärken von FRG noch mehr als bisher im Bewusstsein der Menschen verankern. Und hier passt eine Regionalmanagement-Veranstaltung perfekt ins Konzept:

Denn Lehrer sieht der Landkreis im Zusammenhang mit Imagebildung als wichtige Multiplikatoren. "Viele junge Lehrerinnen und Lehrer werden aus ganz anderen Regionen in Bayern zu uns versetzt. Ihnen fehlt zunächst der Bezug zum Landkreis Freyung-Grafenau. Hier wollen wir aktiv Hilfestellung geben", so stellvertretende Landrätin Renate Cerny. Diese ist erst wieder kürzlich an der Staatlichen Realschule Freyung erfolgt. Das Regionalmanagement hat die neuen Junglehrer und Referendare der Schulen im Landkreis zum inzwischen traditionellen Willkommensempfang eingeladen.

Im Rahmen der Veranstaltung haben Wirtschaftsreferent Ralph Heinrich, Tourismusreferent Bernhard Hain und Regionalmanager Stefan Schuster die "Zuagroasten" unter anderem über Geschichte und Unternehmensstruktur des Landkreises, touristische Highlights und die Aufgaben des Regionalmanagements informiert. "Damit sollen die neuen Lehrkräfte aus erster Hand wichtige Informationen gewinnen, die auch deren Schülern einen Mehrwert bieten", so Regionalmanager Schuster. Neben praktischen Hinweisen über den Landkreis und seine Strukturen haben die Lehrkräfte zudem ein "Packerl" mit Gutscheinen für den Baumwipfelpfad und die Sommerrodelbahn in Grafenau bekommen. So haben die Lehrer einen zusätzlichen Anreiz, sich im Landkreis umzusehen, ein Stück weit vielleicht sogar heimisch zu werden und Anregungen mitzunehmen, was sie außerhalb des Unterrichts auch mal mit den Schülern - beispielsweise im Rahmen von Ausflügen - unternehmen können. Insgesamt unterstützt der Junglehrerempfang des Regionalmanagements mit seiner Zielsetzung eben auch die neue Imagekampagne des Landkreises Freyung-Grafenau.

Junglehrerempfang 2016

 

Unter dem Motto "Mehr als du erwartest", sollen die Stärken der Region – vor allem im Bereich des Angebotes hochwertiger Arbeitsplätze in lebenswerter Umgebung – in die Region und darüber hinaus getragen werden. Damit laufen die Zielsetzungen sowohl des Junglehrerempfangs als auch der großen, übergeordneten Initiative synchron: Es geht darum, das, was Freyung-Grafenau zu bieten hat und leistet, noch besser ins Bewusstsein einer breiten Öffentlichkeit zu rufen.


Junglehrerempfang 2016

MADE

Mehr Raum für Zukunft

Die Unternehmen des Landkreises Freyung-Grafenau stellen sich vor.
Informiere dich einfach und unkompliziert über die Betriebe der Region und entdecke Stellenangebote für verschiedene Fachbereiche.

Zur Stellensuche