Mein Arbeitgeber

Aptar Freyung GmbH

Mein Beruf

Fremdsprachen-Industriekauffrau

Mein Zuhause

Hohenau

Johannas Geschichte aus FRG

Johannas Herz schlägt für den Einkauf – voller Leidenschaft arbeitet sie seit 2009 in dieser Abteilung und mittlerweile leitet Johanna das ganze Team. Die heimatverbundene Hohenauerin genießt ihre täglichen Spaziergänge in der Natur und kann sich kein schöneres Zuhause vorstellen.

Johanna, du bist erst 27 und schon Abteilungsleiterin. Wie hast du das geschafft?

Für mich stand schon immer fest, dass ich im Büro arbeiten möchte und das auch hier in der Region. So entschied ich mich nach meinem Schulabschluss 2008 für eine Ausbildung zur Fremdsprachen-Industriekauffrau hier bei der Aptar Freyung GmbH – damals noch Seaquist Closures Löffler. Ein Jahr später landete ich mehr durch Zufall im Einkauf. Das ist genau das, was ich machen möchte. Der Einkauf macht mir Spaß, da bin ich mit Leidenschaft dabei. Ich war stellvertretende Abteilungsleiterin, bis ich dann Anfang letztes Jahr den Teamleiter-Posten übernommen habe.

Das heißt, du bist schon seit über zehn Jahren bei Aptar. Was schätzt du an deinem Arbeitgeber?

Es herrscht in diesem Unternehmen eine große Zusammengehörigkeit, wir helfen einander und ziehen immer an einem Strang. Das Zwischenmenschliche stimmt einfach. Wir essen gemeinsam in der Kantine oder treffen uns auch so mal außerhalb der Arbeitszeit zum Kegeln oder wir gehen gemeinsam aufs Volksfest. Der Faktor Mensch steht bei Aptar einfach an erster Stelle.

Magst du uns einen Einblick in deinen Arbeitsalltag geben? Welche Aufgaben warten täglich auf dich?

Durch die Gleitzeit bin ich sehr frei, was die Einteilung meiner Arbeitszeit angeht. Ich bin dafür zuständig die Komponenten einzukaufen, die in der Produktion benötigt werden. Das heißt, ich beschaffe die Materialien in der benötigten Menge und Qualität und kümmere mich darum, dass diese auch rechtzeitig da sind. Da ist viel Abstimmungsarbeit mit den Lieferanten und mit der Produktionsplanung gefragt. Es ist sehr abwechslungsreich – kein Tag ist wie der andere.

Hast du konkrete Wünsche für deine berufliche Zukunft?

Ich bin jetzt in der Position angekommen, die mich erfüllt, Spaß macht und die ich behalten möchte.

Gibt es da noch Möglichkeiten für Weiterbildungen?

Klar, fachlich muss man sich immer weiterbilden. So fahren wir vom Einkauf jedes Jahr zu unseren Lieferanten, um die Herstellung und Bestellabläufe kennen zu lernen. Aptar legt viel Wert darauf, dass sich alle Mitarbeiter weiterentwickeln können und daher werden Schulungen und Fortbildungen immer so gut es geht unterstützt.

Du möchtest also auch hier bleiben?

Für mich ist Aptar der perfekte Arbeitgeber, ich bin rundum glücklich mit meinem Job.

Was verstehst du unter dem Slogan #mehralsduerwartest?

Es gibt für mich keinen passenderen! Unser Landkreis bietet so viel mehr als man vermutet: Selbst ich, als gebürtige „FRGlerin“ entdecke immer wieder Neues – versteckte Wanderwege oder wunderschöne Plätze an Orten, an denen man sie nicht vermutet hätte. Die Natur und die wunderschöne Landschaft ist für mich das Steckenpferd unserer Region. Ich bin hier zu Hause und möchte meine Zukunft in Freyung-Grafenau verbringen.

Wenn du so erzählst, spürt man deine Heimatverbundenheit. Was genau ist es, das FRG zu deinem Zuhause macht?

Mir ist es sehr wichtig, mit welchen Menschen ich mich umgebe – ob in der Arbeit oder auch Privat. Die Menschen hier in der Region sind für mich einer der Gründe, warum ich mich so wohl fühle. Sie sind offen, hilfsbereit, freundlich und bodenständig. Ganz im Gegenteil zu so machen Vorurteilen, empfinde ich mein Umfeld als sehr aufgeschlossen. Wenn jemand neu in unser Dorf zieht, wird er sofort mit in die Gemeinschaft aufgenommen – so als wäre er schon immer da gewesen. Ich finde es sehr schön und auch wichtig, dass dieser Zusammenhalt da ist.

Meine Tipps für die Region

Kurpark Grafenau

Zum Standort | Zur Webseite

Fox Café und Restaurant

Zum Standort | Zur Webseite

Wildbachklamm Buchberger Leite

Zum Standort | Zur Webseite

Mein Arbeitgeber

Der Standort von Aptar in FRG

Aptar Freyung GmbH

Als Teil der Aptargroup, einer globalen Unternehmensgruppe, entwickeln und produzieren wir innovative Verschluss- und Dosiersysteme für die Bereiche Körperpflege, Haushalt, Lebensmittel und Getränke.

Zur Unternehmenswebseite Zum MADE Profil

Kann ich helfen?